BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
Scheinwerferscheiben von Johns bzw. Diederichs, taugt das?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E46
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lunschiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 11.2008
Beiträge: 26

Wohnort: Rhein-Main-Taunus
BeitragVerfasst am: 25.11.2017 19:16    Titel: Scheinwerferscheiben von Johns bzw. Diederichs, taugt das? Antworten mit Zitat

Hallo,
weil bei unserem 328 die Scheinwerferscheibe auf der einen Seite gerissen ist säuft der Scheinwerfer ab.

Muss also eine neue Scheibe rein. Jetzt hab ich bissl gegoogelt und kurzfristig lieferbar sind nur Scheiben der Hersteller Johns bzw. Diederichs (oder halt original für den doppelten/dreifachen Preis).

Gibt es Erfahrungen mit diesen Produkten? Kann man das unbesorgt kaufen oder ist die Qualität bzw. Passform dann schlecht?

Für jeden Erfahrungsbericht dankbar

Kai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
VIPxAHOffline
Administrator
Administrator
Avatar

Fahrzeug: BMW_650i/E63 BMW_750i/E65

Mitglied seit: 11.2002
Beiträge: 2850

Wohnort: 76133 Karlsruhe
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 05:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Kai,

hast Du mal ein paar Links? Wäre ein gebrauchter Scheinwerfer zu teuer?

Wenn Du eine neue Scheibe verwendest, sieht man ja sicher einen deutlichen Unterschied zum anderen Schweinwerfer...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen 
lunschiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 11.2008
Beiträge: 26

Wohnort: Rhein-Main-Taunus
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 13:27    Titel: Scheinwerferglas Zubehör Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

danke für das Feedback.

Es ist Xenon, daher gebraucht in gutem Zustand auch nicht wirklich günstig zu kriegen. Und einen gebrauchten Scheinwerfer zu schlachten nur um die Scheibe zu tauschen (Xenon und normal ist glaub ich die gleiche Scheibe) ist mir dann doch zu blöd weil sparen tu ich da ja auch nicht mehr viel.

Der Rest vom Scheinwerfer (Optik usw.) ist noch top. Die Ersatzscheibe kostet zwischen ca. 30 und 90 Euro (Billig-Zubehör bis original). Daher denke ich würde es sich schon lohnen.
Die Scheibe auf der anderen Seite ist auch trotzt schon über 200 kkm noch recht gut. Der Unterschied wäre wohl nicht wirklich deutlich.

Inzwischen habe ich mal bissl gegoogelt und nicht sehr viel gutes über das Billig-Zuberhörzeugs rausgefunden. Ich werd also vermutlich die 90 Euro für das original-Teil investieren weil es nutzt nichts wenn ich eine neue Scheibe einbaue und der Scheinwerfer ist wieder undicht weil die Teile so schlechte Passform haben. Oder nach einem halben Jahr total zerkratzt weil die schlechtes Material verwenden.

Gruss
Kai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
VIPxAHOffline
Administrator
Administrator
Avatar

Fahrzeug: BMW_650i/E63 BMW_750i/E65

Mitglied seit: 11.2002
Beiträge: 2850

Wohnort: 76133 Karlsruhe
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sage auch immer: Wer billig kauft, kauft meist zwei mal!
Günstig darf etwas sein, aber nicht "billig" Wink !

Zitat John Ruskin:
„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“


Vielleicht kannst Du ein paar Bilder vom Umbau posten Smile ?
Würde ich in die FAQ nehmen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen 
lunschiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 11.2008
Beiträge: 26

Wohnort: Rhein-Main-Taunus
BeitragVerfasst am: 21.12.2017 14:12    Titel: Scheinwerferglas ersetzen Antworten mit Zitat

...neues original-Scheinwerferglas gekauft, Scheinwerfer ausgebaut und zerlegt, Linse gereinigt und mit neuem Glas und Dichtung wieder zusammengebaut.
Das Licht ist wieder top.

Gruss
Kai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
VIPxAHOffline
Administrator
Administrator
Avatar

Fahrzeug: BMW_650i/E63 BMW_750i/E65

Mitglied seit: 11.2002
Beiträge: 2850

Wohnort: 76133 Karlsruhe
BeitragVerfasst am: 21.12.2017 15:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kai,

vielen Dank für die Rückmeldung. Vielleicht kannst Du ja noch eine kurze Hilfestellung für den Austausch posten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E46 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de